schroepfer@fa-dent.de   +49 08702 3369   +49 08702 3395

PQMdent® Fortbildung Praxismanagement / Qualitätsmanagement Zahnarztpraxis

Fortbildungsziel

Die einzigartige 3-in-1 Aufstiegsfortbildung für Qualitäts- und Praxismanagement in der Zahnarztpraxis

Mit der Fortbildung PQMdent® erlangen Sie zukunftsweisende Qualifikationen, die gerade jetzt in Zahnarztpraxen dringend gebraucht werden und Ihnen weitere Aufstiegsmöglichkeiten im Praxismanagement ermöglichen. Dazu ein hoher Praxisbezug mit individuell anpassbarem Intranet und vielen Formularvorlagen, damit sie Ihr Wissen in der Zahnarztpraxis auch gleich direkt anwenden können.

PQMdent®: Die Praxismanagement-Fortbildung mit den vielen überzeugenden Vorteilen:

- 1 Fortbildung – 3 Zertifikate: Qualitäts- und Praxismanagement sowie jetzt neu Datenschutzbeauftragte/r* und Brandschutzhelfer/-in**

- Umfassendes Know-how zum Thema Qualitätsmanagement nach aktuellsten Richtlinien des gemeinsamen Bundesausschusses, mit dem Sie den Praxisinhaber erfolgreich bei der Planung und Umsetzung von optimalen Abläufen unterstützen

- Fundiertes Wissen für das Praxismanagement mit den für die Praxis wichtigsten Schwerpunkten Personal, Rechnungswesen und IT

- Der Titel „PQMdent“ ist europaweit geschützt und beinhaltet die beruflichen Qualifikationen sowohl im QM- wie auch im PM-Bereich

Unser besonderes Fortbildungskonzept befähigt sie zudem, erfolgreiches Qualitätsmanagement direkt bei Ihnen praktisch umzusetzen, durch die Erstellung von Arbeitsmitteln während des Kurses, die individuell auf Ihre Anforderungen abgestimmt werden:

- Qualitätsmanagement-Handbuch und Prozessbeschreibungen

- Dokumentenvorlagen und Formulare zur eigenen Anwendung

- Intranet als Informations-Plattform für alle Praxismitarbeiter

Die Ausbildungsinhalte zum/zur Datenschutzbeauftragten sind im Kurs integriert und Sie entscheiden selbst, ob Sie eine Prüfung (Multiple Choice-Aufgaben) am Ende des Kurses ablegen wollen. Die Prüfung ist kein MUSS.

Bereits bestehende QM-Handbücher können im Sinne des kontinuierlichen Verbesserungsprozesses (KVP) mit eingebracht werden.

Wir akzeptieren die Bildungsprämie! Infos erhalten Sie unter www.bildungspraemie.info!

> Jetzt Ihr Infopaket mit den Anmeldeunterlagen kostenlos anfordern!

* Das Thema Datenschutz ist für Unternehmen verpflichtend. Seit Mai 2018 gelten die Datenschutz-Grundverordnung der EU (DSGVO) und das neue Bundesdatenschutzgesetz (BDSG-neu). Betriebe, welche die Vorgaben nicht umgesetzt haben, drohen seit Mai 2018 hohe Bußgelder. Durch den Kurs erlernen Sie wichtige Punkte des Datenschutzes, die es zu beachten gilt.

** Aushändigung Zertifikat der Firma Zanzerl Feuerschutz, Brandschutzbeauftragte nach vfdb.

Eine Fortbildung für

  • Zahnärztliches Personal, die eine leitende Position zur Unterstützung im Personalmanagement und Qualitätsmanagement übernehmen wollen
  • Ambitionierte und motivierte Wieder- und Quereinsteiger, die sich professionell in der Zahnarztpraxis einbringen wollen

Organisatorisch

  • Fortbildungsdauer
  • Voraussetzungen
  • Lehrinhalte
  • Abschluss
  • Lehrgangsgebühren und Kurstermine
  • Fortbildungsdauer

    • 5 Präsenzphasen, jeweils von Mittwoch bis Samstag (Dauer ca. 5 Monate)
    • Der genaue Terminplan sowie das Anmeldeformular werden Ihnen bei Anfrage per Post oder E-Mail zugesandt.
  • Voraussetzungen

    • Nachweis: Mit Erfolg abgelegte Prüfung vor einer Zahnärztekammer als Zahnmedizinische/r Fachangestellte/r
    • oder berufliche Erfahrung im Gesundheitswesen
    • Lebenslauf
    • Laptop/Notebook mit MS-Office Paket zur Erarbeitung des QM-Handbuches
  • Lehrinhalte

    Neben dem Zertifikat zur/m PQMdent® können Sie innerhalb der Fortbildung auch ein Zertifikat zum/r Brandschutzhelfer/in und zum/r Datenschutzbeauftragten erwerben. Die ausführlichen Lehrinhalte können Sie hier herunterladen:

    Download Lehrinhalte PQMdent

  • Abschluss

    • Nachweis der Anwesenheit an den 5 Präsenzphasen
    • Erstellung eines eigenen QM-Handbuches (= Abschlussarbeit) während der Fortbildungszeit
    • Schriftliche Prüfung Datenschutz (MC-Fragen) in Präsenzphase 05 (kein MUSS)
    • Lehrgang Brandschutzhelfer/in im Kurs integriert, Aushändigung Zertifikat 
    • Zertifikatsübergabe erfolgt nach erfolgreicher Präsentation des QM-Handbuches vor den Kursleitern
  • Lehrgangsgebühren und Kurstermine

    • Die Kursgebühr beträgt 2.725,-- € inklusive Unterrichtsmaterial (Kosten pro Präsenzphase: 5 x 545,--€)
    • Ratenzahlungen sind auf Anfrage möglich

    Nächstmögliche Termine:

    • PQM Kurs 2020: 13. Mai 2020 - wenige Plätze verfügbar